Segelklub Bayer Uerdingen e.V.

Zwischenbericht von der WM der O'pen BIC in Australien

Freitag, 01. Jan 2016, 20:19 Uhr

"Frohes Neues" an alle, die so früh im Jahr skbue.de lesen! Aus Australien erreicht uns ein Zwischenbericht von der WM der Nachwuchsbootsklasse O'pen BIC, an der seit Anfang der Woche Annika Kemper teilnimmt. Und nicht nur das: Am Silvestermorgen ist sie gemeinsam mit den anderen Deutschen sogar Vizeweltmeister im Team Race geworden. Herzliche Gratulation! Hier ihr Bericht vom 31.12.:

Seit Dienstag werden die Rennen um den Weltmeister/die Weltmeisterin in Safety Beach (nahe Melbourne, Australien) ausgesegelt. Montag fand erstmal das Practice Race statt. Sehr unerwartet wurde Sonntagabend eine Änderung der Segelanweisungen veröffentlicht: "Wind indicators aren't allowed". Da dies nie zuvor bei einer Regatta vorkam, war es erstmal ein großer Schock für alle. Dennoch belegte ich beim Practice Race einen guten Platz und ich habe mich mittlerweile auch schon dran gewöhnt, ohne Verklicker zu segeln. Am ersten "richtigen" Renntag konnten alle drei geplanten Rennen bei leichtem bis mittleren Wind gesegelt werden. Am zweiten Tag war sehr wenig und drehender Wind, der mich sehr an den Wind auf den Seen in NRW erinnerte. Da ich bei diesem Wind viel Erfahrung habe, konnte ich einen guten 15. Platz ersegeln. Es kamen in diesem Rennen nur 19 Segler und Seglerinnen in die Wertung, da der Rest es nicht geschafft hat, im Zeitlimit von nur 10 min. ins Ziel zu fahren. Zu diesen Leuten gehörten auch sehr erfahrene Segler wie z.B. Jack Challands, der letztes Jahr Weltmeister in U13 wurde. Leider konnten mangels Wind keine weiteren Läufe gesegelt werden und die Läufe werden an Neujahr nachgeholt. Aktuell liege ich auf dem 28. Platz [Anm. d. Red.: Stand 01.01., 20 Uhr, hat sich Annika auf Platz 25 verbessert.] und es liegen noch acht Läufe vor mir, wenn der Wind mitspielt. Am heutigen Silvestermorgen fand das Team Race statt. Da das deutsche Team noch nie zuvor Team Races gesegelt ist (bzw. nur ein paar Mal im Training, jedoch in komplett anderen Teams), hatten wir uns keine großen Ziele gesetzt. Doch unsere Erwartungen wurden übertroffen. Lediglich drei Rennen von 14 verloren wir und Deutschland ist nun Vizeweltmeister im Team Race im O'pen Bic! Die offizielle Siegerehrung findet erst Sonntag statt, doch das Ergebnis wurde uns schon mitgeteilt.

Einige Links:

Termine

  • Jugendfreizeit 2018
    Repeats every day every Monday and every Tuesday and every Wednesday and every Thursday and every Friday. Also includes So Jul 15 2018, Sa Jul 21 2018.
    17.07.2018, 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Jugendfreizeit 2018
    18.07.2018, 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • Jugendfreizeit 2018
    19.07.2018, 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Werbeblock

BAYER SPORT

T�lke Fischer

SEGLERZEITUNG

Steinbau Massivhaus Bautr�ger GmbH